Doppelsieg für Leubingen!

Nachricht

Allgemein

Verbandsliga West

07.03.2015 Gothaer SV - SF Leubingen 6:9
08.03.2015 SF Leubingen - TTV Hildburghausen 9:6

Doppelsieg für Leubingen!
Am Wochenende warteten zwei ganz schwere Brocken auf die Sportfreunde. Am Samstag ging es nach Gotha zu dem Team, das für Leubingens einzige Niederlage der Hinrunde verantwortlich zeichnete. Da sie außerdem auf Marco Reichardt verzichten mussten, fuhren sie mit recht gemischten Gefühlen
nach Gotha. Dort war die Halle proppevoll und die Fans waren nach der bisher makellosen Rückrunde der Gothaer von einem sicheren Sieg überzeugt.
Schon die Doppel waren hart umkämpft. Neumann/Leffler mußten sich Händly/Schielke knapp mit 2:3 geschlagen geben. Ebenso eng agierten Henich/Köhler gegen Schulz/Langer, doch diesmal mit dem besseren Ende für die Gäste. Peter Maier und Ersatzmann Nick Vollrath sorgen
mit ihrem 3:1 gegen Wagner/Adlung für die zwischenzeitliche Führung.
Im oberen Paarkreuz werden die Punkte geteilt. Henich gewinnt souverän gegen Händly, Maier muss sich dem starken Schulz beugen. Das gleiche Spiel in der Mitte. Langer schlägt Neumann,
Leffler sichert durch seinen Sieg gegen Wagner die knappe Führung. Doch im unteren Paarkreuz trumpft der Gastgeber auf: Schielke und Adlung gewinnen jeweils 3:1 gegen Vollrath und Köhler
und Gotha führt 5:4. Doch Leubingen bleibt konzentriert. In einem packenden Match schlägt Henich den Gothaer Spitzenspieler Schulz, Maier gewinnt gegen Händly und Neumanns Sieg gegen Wagner
sichert schon mal das Entscheidungsdoppel. Doch dazu kommt es nicht. Zwar gelingt Langer mit seinem Sieg über Leffler noch der Anschlusspunkt, doch anders als im ersten Durchgang machen Köhler
und Vollrath mit ihren Siegen gegen Schielke und Adlung den Sack zu. Eine starke Mannschaftsleistung mit einem super aufgelegten Nick Vollrath, der 1,5 Punkte zum Teamergebnis beisteuert.
Punkte: Henich 2,5; Maier 1,5; Neumann 1; Leffler 1; Köhler 1,5; Vollrath 1,5

Am Sonntag setzten sich die Leubinger gegen Hildburghausen ebenfalls mit 9:6 durch und festigten damit den zweiten Tabellenplatz. Wie vor zwei Wochen war Leubingens Nachwuchspieler Philipp Schwarz mit
an Bord. Und wie gegen Wasungen rechtfertigte er das Vertrauen, als er beim Stand von 8:6 ins letzte Einzel musste und seinen Gegenspieler recht sicher mit 3:1 bezwang. Punkte: Henich 2,5; Maier 1; Neumann 0,5; Leffler 1,5; Köhler 2,5; Schwarz 1


« zurück
Kommentare für Doppelsieg für Leubingen!
# 1 von winnienie
Check out our latest developments Maplestory2 Mesos (PS4, Xbox One, PC) and FIFA 16 Coins(PS3).


« zurück

nächste Termine:

Last News:

» Knappe Niederlage gegen Spitzenreiter!
» 22.10.2016 Sportfreunde Leubingen - Aufbau Altenburg 1:9 29.10.2016 Sportfreunde Leubingen - Schot
» Leubingen mit Doppelspiel in die Thüringenliga
» Doppelsieg für Leubingen!
» TTV Wasungen/Schwallungen - SF Leubingen 2:9

Bild des Tages: